Aktuelle Zeit: So 12. Jul 2020, 20:28


Sponsored Links:


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]






 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: n Kambodscha müssen Ausländer für COVID-19-Test
BeitragVerfasst: Di 9. Jun 2020, 17:38 
Voll-Profi
Voll-Profi

Registriert: 09.11.2016
Beiträge: 152
In Kambodscha müssen Ausländer für COVID-19-Test-, Quarantäne- und Behandlungsleistungen bezahlen
PHNOM PENH, 9. Juni (Xinhua) - Kambodscha hat Ausländer aufgefordert, für COVID-19-Labortest-, Quarantäne- und Behandlungsdienste zu zahlen, sagte Wirtschafts- und Finanzminister Aun Pornmoniroth in einem Brief vom Montag, der am Dienstag den Medien zugänglich gemacht wurde.

Der Umzug erfolgte auf Ersuchen des Gesundheitsministeriums, heißt es in dem Brief.

Im Rahmen der Gesundheitsmaßnahmen des Königreichs werden alle Reisenden, sowohl Kambodschaner als auch Ausländer, die nach Kambodscha reisen, von Flughäfen zu Wartezentren für COVID-19-Labortests gebracht und müssen auf die Testergebnisse in diesen Zentren warten.

In dem Brief heißt es, ein Ausländer müsse fünf US-Dollar für eine einzelne Fahrt zwischen Flughafen und Wartezentrum bezahlen, 100 Dollar für einen COVID-19-Test, 30 Dollar pro Tag für einen Aufenthalt in einem Hotel oder in einem Wartezentrum, um auf das Testergebnis zu warten. und 30 Dollar pro Tag für drei Mahlzeiten.

Wenn einer der Passagiere positiv auf COVID-19 getestet wird, wird der Rest der Passagiere derselben Gruppe für 14 Tage unter Quarantäne gestellt, und jeder von ihnen muss 100 Dollar für einen Test und 84 Dollar zahlen Ein Tag für Hotel- oder Quarantäneeinrichtungen, Mahlzeiten, Wäsche- und Sanitärdienste, Ärzte und Sicherheitsdienste.

Dem Schreiben zufolge muss jeder von ihnen für COVID-19-positive Patienten 100 Dollar für einen Test (maximal vier Tests) und 225 Dollar pro Tag für Krankenhauszimmer, medizinische Behandlung, Mahlzeiten sowie Wäsche- und Sanitärdienstleistungen zahlen .

Es fügte hinzu, dass die Feuerbestattungsgebühr für eine Leiche 1.500 Dollar beträgt.

Für die Ausstellung eines Gesundheitszertifikats für COVID-19 muss ein Ausländer 100 Dollar für einen Labortest und 30 Dollar für das Zertifikat bezahlen, heißt es in dem Schreiben.

Das südostasiatische Land hat laut einer Erklärung des Gesundheitsministeriums bisher insgesamt 126 bestätigte Fälle von COVID-19 bestätigt, wobei 124 Patienten geheilt wurden und zwei im Krankenhaus blieben.


Offline
 Profil  
 
sponsored Links:
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 1 von 1 [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

cron