Aktuelle Zeit: Di 12. Nov 2019, 00:26


Sponsored Links:







 Seite 2 von 3 [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: Sa 16. Jun 2018, 16:00 
Voll-Profi
Voll-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2011
Beiträge: 440
Wohnort: mal hier
markus33 hat geschrieben:
...
Englisch lernen und Fotografieren.

:lol: englisch lernen :lol:
der war gut



_________________
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Offline
 Profil  
 
sponsored Links:
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: So 17. Jun 2018, 09:58 
Voll-Profi
Voll-Profi

Registriert: 26.02.2014
Beiträge: 111
Wohnort: Khum Bot Trorng
hackstock hat geschrieben:
markus33 hat geschrieben:
...
Englisch lernen und Fotografieren.

:lol: englisch lernen :lol:
der war gut


Warum nicht Englisch lernen? wenn man es noch nicht gut kann ist das doch ein gutes Vorhaben
Was ist denn daran so lustig? Ich möchte auch lachen


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: So 17. Jun 2018, 18:20 
Voll-Profi
Voll-Profi
Benutzeravatar

Registriert: 02.05.2011
Beiträge: 440
Wohnort: mal hier
paulus5 hat geschrieben:
hackstock hat geschrieben:
markus33 hat geschrieben:
...
Englisch lernen und Fotografieren.

:lol: englisch lernen :lol:
der war gut


Warum nicht Englisch lernen? wenn man es noch nicht gut kann ist das doch ein gutes Vorhaben
Was ist denn daran so lustig? Ich möchte auch lachen

o.k. warum nicht ?
khmer sind ja berühmt für ihr perfektes englisch. besoders beim sprechen :D
o.k. warum nicht ?
auch nach japan um türkisch zu lernen u.s.w



_________________
Ich habe mich verirrt. Bin weg , um nach mir zu suchen.
Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich soll hier warten.
Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: Mo 18. Jun 2018, 11:52 
Kenner
Kenner
Benutzeravatar

Registriert: 04.01.2015
Beiträge: 41
Wohnort: Bayern/DE
Viele jüngere Khmer sprechen sehr gut Englisch (teils besser als so manch Deutscher).
Untereinander in Messenger-Diensten oder auf Facebook sprechen sie häufig sogar Englisch, weil es schneller geht, als Khmer zu tippen.
Daher ist es durchaus nachvollziehbar, seine Englischkenntnisse als internationale Sprache in einem fremden Land zu verbessern.
Türkisch dürfte in Japan weitaus weniger populär sein... ;-)


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2018, 02:14 
Kenner
Kenner

Registriert: 15.04.2018
Beiträge: 32
Hi Luger,
ich habe bei der online-visa gelesen, dass dieses nur fuer die airporteinreise gilt.
Wenn ich auf dem Land anreise werde ich wohl ein Touristen visa bekommen. Ist dieses dann noch veraendernbar?


Cau elzito


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: Sa 28. Jul 2018, 02:20 
Admin
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.12.2011
Beiträge: 412
Nein, du musst gleich bei der Einreise ein Ordinairy (exBusiness)-Visa verlangen, kostet 5$ mehr und ist verlängerbar. Gibt es aber an jedem Grenzübergang ! Das Touristen-Visum ist nur einmal verlängerbar, also 4+4=max. 8 Wochen Aufenthalt.
gerdCE


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: Sa 4. Aug 2018, 20:39 
Profi
Profi

Registriert: 19.05.2011
Beiträge: 52
Wohnort: Phnom Penh, Kambodscha
Right!
Im Moment hast du noch Glück und es gibt Welpenschutz.
Du kannst 1 Jahr Verängerung 1x ohne Nachweis von Arbeit oder Gewerbeanmeldung bekommen. Im 2 Jahr musst du dann eins von beidem haben sonst gibts kein Visum.

Rentnervisum gibt es noch.
Da brauchst du ne Bescheinigung deiner Rente und musst Ü55 sein.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: So 5. Aug 2018, 11:01 
Kenner
Kenner

Registriert: 15.04.2018
Beiträge: 32
hi ben10,
ich bin über 55 und habe auch eine Bescheinigung über Rentenbezug, trotzdem wuerde auch rd. 200 USD fuer ein ER-visa bezahlen, oder?

Ciau elzito


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2018, 16:52 
Newbie
Newbie

Registriert: 21.08.2014
Beiträge: 4
Markus du kannst das mit dem Rentnervisum versuchen. Wenn du es nicht bekommst machst du alle 3 Monate ein neues Visum. In Thailand macht man das auch so. Mit dem Unterschied das du in KH noch nicht mal ausreisen musst. Machen jetzt viele so.


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Permanent Leben in Kambotscha-Welches Visum? Bin Schweiz
BeitragVerfasst: Mo 3. Sep 2018, 17:02 
Kenner
Kenner

Registriert: 04.02.2012
Beiträge: 12
Wohnort: Schweiz
Danke eric-b

Gruss markus


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 2 von 3 [ 28 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  

cron